Solar Dach Anlage am Netz Deutschland

Währung

Zeige 1 - 1 (Gesamt 1)

Deutschland neue Einspeisevergütung 2020


Oktober 2020 - die neue Einspeisevergütung für PV Dachanlagen bis 100 kWp auf Nichtwohngebäuden beträgt neu: 6,13 Cent / kWh. Im Januar 2016 wurde die Einspeisevergütung für Photovoltaik Dachanlagen auf bis zu 100 kWp beschränkt. Bei Photovoltaik - Fotovoltaik Dachanlagen ab 100 kWp müssen die Eigentümer den produzierten Strom selbst verkaufen.
Solarfarmen - Freilandanlagen in Deutschland werden seit dem 01.09.2015 nicht mehr über eine feste Einspeisevergütung gefördert. Diese Anlagen müssen seitdem immer öffentlich ausgeschrieben werden und damit ergibt sich die Höhe der Förderung.
Im Kaufpreis der Anlage ist in der Regel die Pachtzahlung für das Dach schon enthalten. Die Laufzeiten der PV Anlagen betragen meistens 20 Jahre und sind fast immer verlängerbar. Für die Zeit werden auch entsprechende Wartungsverträge abgeschlossen und der Investor muss sich nicht selbst um die Anlage kümmern. Bestehende Anlage haben i.d.R. eine höhere Einspeisevergütung, die Renditen liegen zwischen 8 - 10 % Rendite.


Solardach am Netz in Deutschland Bad Steben

Bayern Solardach am Netz 10 % Rendite | EfG 11618-S Bayern Solardach am Netz 10 % Rendite | EfG 11618-S
95138 Bad Steben
Deutschland
Neuer Preis 1.130.000 Euro VHB

Deutschland Photovoltaik Dach Anlage am Netz verkaufen


Sie sind ein Eigentümer oder Solaranlagenbauer und möchten einen Solarpark, Solarfarm, Photovoltaik Dachanlage in Deutschland verkaufen. Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Wir haben diverse Investoren in unserer umfangreichen Datenbank, die in Sonnenenergie in Deutschland investieren möchten.

Deutschland Photovoltaik PV Dach Anlage am Netz kaufen


Wir suchen Investoren – Kapitalanleger, die in erneuerbare Energie in Deutschland investieren möchten. Diese Dachanlagen, Photovoltaik, Solarpark – Solarfarmen in Deutschland, sind alle am Netz. Das bedeutet, dass diese Anlagen schon gebaut sind und in Betrieb sind. Der Anlagenbauer betreut die Anlage mit einem Wartungsvertrag. Der Investor muss sich somit nicht um diese Anlage kümmern.
Wenn Sie Fragen haben zu Investitionen in die Solarengir, dann freut sich Herr Brösamle auf Ihre Kontaktaufnahme. Tel: 0041 (0) 41 500 42 52, E-Mail info@efg-immo.com . Er vermittelt erfolgreich erneuerbare Energieanlagen in Deutschland seit 2004.


Zeige 1 - 1 (Gesamt 1)

zurück zur Suche
EfG Profile in Social Media - Folgen Sie uns !

EfG Existenzmakler GmbH - Geschäftsleitung:

Kathrin Thieme und Siegfried Brösamle

CH-6300 Zug, Baarerstrasse 137

Telefon 0041 (0) 41 500 42-50 und -52

E-Mail info@efg-immo.com und info@efg-immo.ch

AGB Kauf und Verkauf EfG Leistungen für Sie
EfG Team - über uns Impressum & Kontakt
Datenschutzerklärung
Länderinformationen
Damit wir unser Angebot für Sie stetig verbessern können, nutzen wir Cookies und Google Analytics.
Weitere Informationen zu Cookies und Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK